03.06.2018 Sonntag Einsatzberichte jetzt auch per WhatsApp!

Seit diesem Jahr nutzen wir landesverbandsweit das Einsatztagebuch des ISC. Das erste Mal in der Geschichte des Landesverbandes werden Einsatzberichte nun nicht mehr für einen dicken Ordner der Stationsleitung geschrieben, sondern werden direkt nach dem Speichern durch die Bezirke und den Landesverband weitergenutzt. 

Die Einsatzberichte werden nun auch direkt auf der Website genutzt, als Grundlage für Pressemeldungen herangezogen und in Beiträgen in den sozialen Medien weiterverarbeitet. Gibt es Anfragen von staatlicher Seite, können wir auch diese schnell und unproblematisch beantworten. Das hilft und macht deutlich, dass kein einziger Einsatzbericht nur für die Ablage produziert wird.

Jetzt auch bei WhatsApp!

Und weil wir gerne mit unseren lieben Kameraden in Niedersachsen zusammenarbeiten, setzen wir jetzt noch einen drauf! In einem Pilotprojekt, einmalig in der DLRG, speisen der Landesverband Niedersachen und der LV Bremen nun einen gemeinsamen WhatsApp-Newsletter mit Einsatzberichten aus Bremen und Niedersachsen.

Macht mit und zeigt, was die DLRG alles ehrenamtlich leistet! 

Interessierte können sich ab sofort für den Newsletter anmelden.

Kategorie(n)
Einsatz, Für Mitglieder

Von: Philipp Postulka

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Philipp Postulka:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden