DLRG-Jugend Bremen

Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz der DLRG-Jugend Bremen!

Die Jugend der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. ist eine eigenständige Organisation, die 1962 gegründet wurde. Sie ist integrierter Bestandteil des Gesamtverbandes.

Die DLRG-Jugend Bremen wurde in den 1990´er Jahren gegründet und ist in die Bezirke Bremen-Stadt, Bremen-Nord und Bremerhaven aufgeteilt

Zur Jugend zählen alle Mitglieder bis einschließlich 26 Jahre, sowie ihre gewählten Vertreter, der Jugendvorstand.

Die DLRG-Jugend hat die Aufgabe, ihre jugendlichen Mitglieder durch spielerische Art an die Aufgaben, Ausbildung und Technik der DLRG heranzuführen und ihnen das Schwimmen und Rettungsschwimmen beizubringen.

Im Leitbild der DLRG-Jugend sind unteranderem wichtige 5 Ziele festgelegt:

  • Leben zu retten;
  • einen Beitrag zur Entwicklung junger Menschen zu selbst bestimmten, selbstbewussten und verantwortlichen Persönlichkeiten zu leisten;
  • die Interessen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aktiv und wirksam innerhalb und außerhalb des Verbandes zu vertreten;
  •  auf gesellschaftliche Probleme aufmerksam zu machen und aktiv zu deren Lösung beizutragen;
  • die gleichberechtigte Teilhabe von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in ihren jeweiligen Lebenswelten.

 

Zudem veranstaltet jede DLRG-Jugend Landesjugendtreffen, Bezirksjugendtreffen, Rettungsvergleichswettkämpfen, Veranstaltungen jeglicher Art, sowie diverse Seminare.

DLRG Jugend Vorort

Auf die Seite der DLRG Jugend Bremen-Nord gelangt Ihr über ein klick auf das Bild.
Auf die Seite der DLRG Jugend Bremen-Stadt gelangt Ihr über ein klick auf das Bild.
Auf die Seite der DLRG Jugend Bremerhaven gelangt Ihr über ein klick auf das Bild.

JuLeica - DLRG Jugend LV Bremen

An diesem Wochenende startete im DLRG Landesverband Bremen die Ausbildung der JuLeiCa. Mit rund 20 Teilnehmer/in und Seminarleiterin Kathrina König starteten wir an diesem Freitag ins Wochenende.
Die JuLeiCa (Jugendleitercard) ist ein wichtiges Instrument in der Arbeit der DLRG Jugenden, daher erfreute uns die hohe Nachfrage und Engagement der Jugendlichen und Erwachsenen für dieses Seminar.
Die Teilnehmer/in waren euphorisch und gespannt, was während des ersten Wochenendes auf sie zukommt.
In den ersten drei Tage beschäftigten wir uns ausführlich mit den Themengebieten: „Was macht einen super Jugendleiter aus“, Rhetorik Grundlagen, Partizipation und Spielerhetorik in Gruppen, sowie mit den Rechte und Pflichten eines Jugendleiters.
Die Teilnehmer/in konnten neues Wissen erlangen und eine Einsicht in die Jugendarbeit der anderen Bezirke gewinnen. Der zweite Teil der JuLeiCa findet vom 21.04.2017 bis 23.04.2017 statt.