DLRG-Jugend Bremen

Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz der DLRG-Jugend Bremen!

Die Jugend der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. ist eine eigenständige Organisation, die 1962 gegründet wurde. Sie ist integrierter Bestandteil des Gesamtverbandes.

Die DLRG-Jugend Bremen wurde in den 1990´er Jahren gegründet und ist in die Bezirke Bremen-Stadt, Bremen-Nord und Bremerhaven aufgeteilt

Zur Jugend zählen alle Mitglieder bis einschließlich 26 Jahre, sowie ihre gewählten Vertreter, der Jugendvorstand.

Die DLRG-Jugend hat die Aufgabe, ihre jugendlichen Mitglieder durch spielerische Art an die Aufgaben, Ausbildung und Technik der DLRG heranzuführen und ihnen das Schwimmen und Rettungsschwimmen beizubringen.

Im Leitbild der DLRG-Jugend sind unteranderem wichtige 5 Ziele festgelegt:

  • Leben zu retten;
  • einen Beitrag zur Entwicklung junger Menschen zu selbst bestimmten, selbstbewussten und verantwortlichen Persönlichkeiten zu leisten;
  • die Interessen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aktiv und wirksam innerhalb und außerhalb des Verbandes zu vertreten;
  •  auf gesellschaftliche Probleme aufmerksam zu machen und aktiv zu deren Lösung beizutragen;
  • die gleichberechtigte Teilhabe von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in ihren jeweiligen Lebenswelten.

 

Zudem veranstaltet jede DLRG-Jugend Landesjugendtreffen, Bezirksjugendtreffen, Rettungsvergleichswettkämpfen, Veranstaltungen jeglicher Art, sowie diverse Seminare.

Strömungsretter 2 (Ausbildung / Prüfung) (Nr.: LV/1011/01/2019)

Theorie und Praxis
Zielgruppe
SR 1 die zum Truppführer Strömungsrettung ausgebildet werden sollen
Voraussetzungen
  • - SR 1 (1011) - Modul Seiltechnik (1021) - Modul Wildwasser (1022) - Modul Führungslehre (421) - ärztliche Untersuchung oder Selbsterklärung - Nachweis 400 m Schwimmen in 8 Min. - Coopertest (wird während des Lehrgangs durchgeführt)
  • Mitgliedschaft in der DLRG
  • Befürwortung durch die entsendende Gliederung
Inhalt
Ausbildungswochenende

- Coopertest

- Einsatztaktik in der Strömungsrettung
- Hydrodynamik
- Hochwasser
- Sicherheit und Verhalten in stark strömenden Gewässern
- erweiterte Ausrüstungskunde / PSA
- Einrichten und Führen einer Einsatzstelle
- Kontaminationsgefahr
- Abseilen
- Schräghangrettung
- Regionale Einsatzmittel
- Erste Hilfe in der Strömungsrettung

Freiwasserausbildung
- Schwimmen in Strömungsgewässern
- Springereinsatz ungesichert und gesichert
- Führen im Einsatz
- Erste Hilfe in der Strömungsrettung 
- Einsatzpraxis


 
Ziele
Weiterqualifizierung der SR 1
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 1028 - Strömungsretter 2 (SR2)
Veranstalter
Landesverband Bremen e.V.
Fachbereich
Strömungsrettung
Veranstaltungsort
Bezirksanlage Bremerhaven: Deichstraße 29, 27568 Bremerhaven
Leitung
Dirk Heinrich
Referent(en)
Hendrik Cherubim
Termin(e)
1 Termin(e) insgesamt
  • Fr, 11.10. - So, 13.10.19 18:00 - 19:00 (Bezirksanlage Bremerhaven: Deichstraße 29, 27568 Bremerhaven)
Teilnehmerzahl
Min: 9, Max: 20
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Landesverband Bremen e.V.
  • Bezirk Cuxhaven-Osterholz e.V.
Gebühren
  • 0,00 Euro - LV Bremen
  • 120,00 Euro - Bezirk Cuxhaven-Osterholz
Sonstiges
maximal 5 Teilnehmer pro Bezirk

Aufgrund der umfangreichen Ausbildung ist pro Tag eine verlängerte Ausbildungzeit vorgesehen. Dadurch ist eine Übernachtung in jedem Fall verpflichtend !

Fahrtkosten werden nicht erstattet
Mitzubringen sind
- Nachweis der schwimmerischen Leistung (400 m) vom Bezirk
- Sportsachen für Coopertest
- komplette Ausrüstung
- Feldbett etc. für Übernachtung
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Unterbringung
Unterbringung ist vorgesehen
Meldeschluss
So, 15.09.2019

Es sind noch freie Plätze vorhanden!


zur Onlineanmeldung